Energie- und Klimaschutzkonzepte


Unser Büro verfügt über langjährige Erfahrungen in der Erstellung von Energie- und Klimaschutzkonzepten. Auf dieser Basis erarbeiten wir interdisziplinär energetische Konzepte für Kommunen, entwickeln energetische Quartierskonzepte und erstellen umfassende Klimaschutzkonzepte. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist dabei die Einbeziehung der Öffentlichkeit vor Ort und die Einbindung der relevanten Akteure im Rahmen von beteiligungsorientierten Prozessen.

Stark unterstützt wird diese Arbeit durch die beträchtliche Förderung durch die Nationale Klimaschutzinitiative des Bundes. Hier unterstützen wir bei Antragstellung und Verwendungsnachweisprüfung. Ein Klimaschutz-Coaching und die Durchführung des Sanierungsmangements begleiten wir oftmals nach vorheriger Konzepterstellung.

Klimaschutz-einstiegsberatung

Die Einstiegsberatung ist für Kommunen gedacht, die sich bisher nur wenig mit dem Thema Klimaschutz beschäftigt haben.

Bei der Beratung und den gemeinsamen Vor-Ort-Terminen tragen wir alle bisherigen Bemühungen zum Klimaschutz zusammen und versuchen weitere Ansätze, Vorhaben oder Projekte zur Reduzierung der klimaschädlichen Treibhausgasemissionen aufzuzeigen.

 

Im Fokus der Einstiegsberatung liegen hierbei mindestens folgende klimaschutzrelevante Bereiche:

  • eigene Liegenschaften, Straßenbeleuchtung, kommunales Beschaffungswesen,
  • private Haushalte,
  • Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistungen,
  • Erneuerbare Energien,
  • IT bzw. Rechenzentren,
  • Flächenmanagement,
  • Mobilität,
  • Abwasser und Abfall.

Mit den Ergebnissen dieser Einstiegsberatung haben die Kommunen eine solide Basis für die Beantragung von Förderungen für z.B. Klimaschutz- oder Teilkonzepte.

Klimaschutz- und KlimaschutzTeilkonzepte

Wir erstellen integrierte Klimaschutz- und Klimaschutzteilkonzepte für Kommunen und Regionen. Die Leistungen orientieren sich dabei am Merkblatt des Fördermittelgebers (BMUB); in manchen Arbeitsbereichen bieten wir darüber hinausgehende Leistungen an:

  • Energie- und CO2-Bilanzierung, Erstellung eines Energie- und Wärmeatlas,
  • Potentialanalyse und Identifizierung von Klimaschutzmaßnahmen,
  • Öffentlichkeitsarbeit und Einbindung der Akteure, Beteiligung durch moderierte Workshops,
  • umsetzungsorientierter Maßnahmenkatalog und konkrete Handlungsempfehlungen,
  • Erarbeitung von Pfaden zur Realisierung der CO2-Minderungsziele, Erarbeitung von Szenarien,
  • Verstetigungstrategie zum kommunalen Klimaschutz,
  • Erfolgskontrolle und Kontinuität beim Klimaschutz, Controllingkonzept,
  • Entwicklung einer transparenten Kommunikationsstrategie und Ansätze zur Implementierung.

Daneben betreut unser Büro kommunale Klimaschutzakteure und unterstützt Kommunen in der Beantragung von Fördergeldern für Klimaschutzmanager.

 

Sie möchten in Ihrer Kommune ein Energie- oder Klimaschutzkonzept erarbeiten lassen? Ein Erstgespräch vor Ort zur Erfassung der Aufgabenstellung und zur Eruierung der technisch-wirtschaftlichen Möglichkeiten sowie der verschiedenen Förderprogramme in diesem Bereich führen wir gerne kostenlos und unverbindlich durch.